Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Wädenswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Medienmitteilungen

Medienmitteilung Baustart für das neue Werkhof-Areal

Die Planung an der Rütibüelstrasse in Wädenswil läuft auf Hochtouren. Mitte Juni wird der Baukran installiert und mit dem Bau des neuen Werkhofs begonnen. Bis zum Abschluss der Bauarbeiten ist mit gewissen Einschränkungen zu rechnen. Die Eröffnung der neuen Hauptsammelstelle ist auf Herbst 2019 vorgesehen.

Mit der Volksabstimmung im vergangenen September haben die Wädenswilerinnen und Wädenswiler für den Neubau der Wertstoffsammelstelle und des Werkgebäudes der Werke an der Rütibüelstrasse mit über 81% der Stimmen grünes Licht gegeben und einen Kredit von 8.6 Mio. Franken bewilligt.

Das Werkgebäude, das aus den frühen 70er-Jahren stammt, ist sanierungsbedürftig und für den aktuellen Personalbestand zu klein. Nebst den notwendigen baulichen und energetischen Anpassungen wird das Werkgebäude mit einem Geschoss erweitert. Diese Lösung kommt dem seit Jahren bestehenden Bedarf der Werke entgegen, die Verwaltung – heute an der Eintrachtstrasse 24 – und den Werkbetrieb an einem Standort zusammenzulegen. Durch den gemeinsamen Sitz an der Rütibüelstrasse können Synergien genutzt, Verkehrs- und Kommunikationswege verkürzt werden.

Auch die 1996 erstellte Hauptsammelstelle kann die heutigen Anforderungen nur noch unter Einschränkungen erfüllen und entspricht nicht mehr einem zeitgemässen Recyclingzentrum. Durch die gewachsene Menge an Wertstoffen und die erfreulich hohe Bereitschaft der Bevölkerung, die Abfälle zu trennen und einer Wiederverwertung zuzuführen, stösst die Anlage an ihre räumlichen und logistischen Grenzen.

Betriebliche Einschränkungen
Die Realisierung des Bauvorhabens bringt Einschränkungen für die Nutzerinnen und Nutzer mit sich. So musste bereits auf Anfang Mai 2018 die Quartiersammelstelle (Altglas etc.) an der Rütibüelstrasse aufgehoben werden. In einer ersten Etappe wird ab Ende dieses Monats das Werkgebäude erneuert, danach die Wertstoffsammelstelle. Für einen vorübergehenden Ersatz der Hauptsammelstelle ab Januar 2019 läuft zurzeit die Standortsuche.

Für Fragen geben die Werke der Stadt Wädenswil gerne Auskunft: werke@waedenswil.ch.

Dokument MM Baustart Werkhof Areal (pdf, 381.8 kB)


Datum der Neuigkeit 23. Mai 2018